Dacia Bigster Konzeptstudie und Daten

Dacia Bigster Kaufberatung. Fragen zu einem Angebot und zum Marktwert.
Antworten
Joaquin
Administrator
Beiträge: 8
Registriert: So 20. Jun 2021, 18:30

Dacia Bigster Konzeptstudie und Daten

Beitrag von Joaquin »

Der Dacia Bigster soll laut Renault und Dacia die neue Spitze bei den Dacia-Fahrzeugen werden, auf der modularen CMF-B-Plattform basieren und gemeinsam mit Lada gebaut werden soll. Im Grunde ist es die Evolution aus dem bisher bekannten und erfolgreichem Dacia Duster und damit der größere Nachfolger. Wem also bisher der Dacia Duster zu klein war, der wird am Dacia Bigster seine wahre Freude haben. Bezogen auf Dacia heißt es, dass man hier ein SUV-Modell des C-Segmentes herstellen wird und dies zum Preis eines Fahrzeuges des B-Modells. Kurz, ein großes Auto zum kleinem Preis. Mehr ist zur Zeit leider noch nicht bekannt über den genauen Preis.
2092-R-DAM_1160032.jpg
2092-R-DAM_1160032.jpg (506.71 KiB) 258 mal betrachtet
(Quelle: Dacia)

Der Dacia Bigster soll mit einer Länge von 4,6 Metern ausreichend Platz bieten und einen geräumigen Innenraum ermöglichen.
2092-R-DAM_1160050.jpg
2092-R-DAM_1160050.jpg (461.27 KiB) 258 mal betrachtet
(Quelle: Dacia)

Umweltbewusst soll der Dacia Bigster sein, mit ausschließlich aus recycleten Kunstoff hergestellten, äußeren Protektoren. Neu bei Dacia wird die Motorisiereung sein, denn der Dacia Bigster soll nicht nur mit einer üblichen Motorisierung ausgeliefert werden, sondern auch mit Hybridantrieb zu haben sein und auch Motoren mit alternativen Energie, was nichts anderes heißt als mit Elektromotor(en). Hier hat Renault ohnehin schon seit Jahren Erfahrung und Dacia mit dem Dacia Spring Electric schon das erste Elektroauto auf dem Markt.
2092-R-DAM_1160401.jpg
2092-R-DAM_1160401.jpg (984.87 KiB) 258 mal betrachtet
(Quelle: Dacia)

Erscheinen soll der Dacia Bigster im Jahr 2025. Somit kann sich noch einiges ändern, was Erscheinungsbild und Spezifikationen angeht. Bisher lag aber Dacia bei den Konzepten recht nahe am Endprodukt.
2092-R-DAM_1160404.jpg
2092-R-DAM_1160404.jpg (839.05 KiB) 258 mal betrachtet
(Quelle: Dacia)

Da der Dacia Bigster auf der gemeinsam mit Lada entwickelten, modularen CMF-B-Plattform basiert, wird sein direkter und schon 2024 auf dem Markt kommende Konkurrent wohl der Lada Niva werden, wovon en Modell auch im C-Segment erscheinen soll.

New Dacia Bigster 2021 | Concept 2021 | SUV-C
Joaquin
Administrator
Beiträge: 8
Registriert: So 20. Jun 2021, 18:30

Re: Dacia Bigster Konzeptstudie und Daten

Beitrag von Joaquin »

Hier noch ein sehr schönes Video des Dacia Bigster bei einem Foto- und Videoshooting. Hier gefällt mir der Dacia Bigster besonders gut, da hier auch sein voluminöses Aussehen gut zum Vorschein kommt. Er wirkt hier einfach wuchtiger und gewaltiger. Das ist dann wirklich eine Dacia Duster XXL Version. In dieser Version dürfte er mindestens gleich viel, wenn nichts sogar mehr Anhänger finden, als der Dacia Duster. Ich würde sogar mal behaupten, dass nicht weniger Dacia Duster Fahrer beim nächsten Kauf sich für den Dacia Bigster entscheiden würden.

CE QUE VOUS NE SAVEZ PAS SUR LE DACIA BIGSTER 2021

Renaud Roubaudi interview Yann Jarsallé, responsable design chez Dacia à propos du concept Dacia Bigtser, une sorte de Duster XXL.
Antworten